rv-news.de
BergSchussental

Feuerwehr muss zu Pkw-Bränden ausrücken

Bild: KIm Enderle

BAINDT/BERG 
Mindestens drei Mal mussten die umliegenden Feuerwehren am vergangenen Wochenende wegen Pkw-Bränden in Baindt und Berg ausrücken. Wegen eines technischen Defekts geriet ein Mercedes am Sonntag gegen 21 Uhr im Bereich des Ausbauendes der B 30 in Brand.

- Anzeige -
Jetzt bewerben!


Erst wenige Stunden zuvor, gegen 16.30 Uhr, hat der Motor eines Daimlers im selben Streckenabschnitt zu brennen begonnen. Auch hier wird ein technischer Defekt als Ursache vermutet. An beiden Pkw entstand Totalschaden, sie mussten durch einen Abschleppdienst geborgen werden. Gegen 14 Uhr war bereits im Bereich Berg-Ettishofen ein Daimler in Flammen aufgegangen, an dem kurz zuvor ein Ölwechsel durchgeführt wurde. Die Brandursache könnte ihm Zusammenhang damit stehen. An dem Wagen entstand ebenfalls Sachschaden. Verletzt wurde bei allen drei Bränden niemand.

 

Print Friendly, PDF & Email