rv-news.de
Ravensburg

Diebe in Laden und auf Friedhof

- Anzeige -

Ein unbekannter Täter entwendete im Zeitraum von Sonntag, 14.00 Uhr, bis Montag, 15.00 Uhr, von einem Grab am Hauptfriedhof in der Friedhofstraße eine etwa 15 cm große goldfarbene Jungenfigur aus Bronze. Personen, die Hinweise zum Verbleib der Figur geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Ravensburg, Tel. 0751/803-3333, in Verbindung zu setzen.

Ein 51-jähriger Mann betrat am Mittwoch gegen 20.00 Uhr einen Discounter in der Marienburger Straße, nahm Ware aus der Auslage und verzehrte diese an Ort und Stelle. Nachdem er anschließend die Kasse ohne zu bezahlen passierte, wurde er von einem Mitarbeiter angesprochen. Der 51-jährige reagierte sofort sehr aggressiv und drohte dem Mitarbeiter mit Schlägen. Danach setzte er sich in den Vorraum des Ladens. Der Angestellte, der ein Messer in der Gesäßtasche des Mannes entdeckte, verschloss die Eingangstür des Geschäfts und alarmierte die Polizei. Die Beamten nahmen den Ladendieb vorläufig fest und brachten ihn aufgrund seines psychisch auffälligen Verhaltens in eine Fachklinik.