Ihre Nachrichten und Infos aus Ravensburg und der Region|Samstag, Mai 25, 2019
Sie befinden sich: Home » Ravensburg » Auseinandersetzung bei Eishockeyspiel

Auseinandersetzung bei Eishockeyspiel 

In Zusammenhang mit dem gestrigen Eishockeyspiel der Towerstars Ravensburg gegen die Löwen Frankfurt kam es nach der Partie zu Auseinandersetzungen zwischen Mitarbeitern des eingesetzten Sicherheitspersonals und Besuchern. Um eine weitere Eskalation zu verhindern, wurden  die teils alkoholisierten Fans durch eingesetzte Polizeikräfte in Richtung Parkplatz gedrängt. Hier kam es zuÜbergriffen gegen zwei Polizisten, die glücklicherweise nicht verletzt wurden. Drei Schweizer Staatsangehörige wurden in der Folge festgenommen und mussten jeweils eine vierstellige Kaution hinterlegen.  Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurden sie auf freien Fuß entlassen.

Print Friendly, PDF & Email

Unser Webseitenangebot setzt Cookies ein, damit Ihnen ein optimiertes Surfen ermöglicht wird. Zudem kann die Schaltung von Werbeflächen zielgerichtet auf Ihre Interessen abgestimmt werden. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite sind Sie mit der Verwendung von "Cookies" einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen