rv-news.de
Ravensburg Top-Thema

Schwerer Verkehrsunfall bei Knollengraben fordert zwei Verletzte

Bild: KIm Enderle

Zwei verletzte Personen und Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstag gegen 8 Uhr auf der B 32 bei Knollengraben ereignete. Eine 56-jährige VW-Lenkerin fuhr von einer Hofausfahrt nach links auf die Wangener Straße in Richtung Grünkraut ein. Dabei übersah sie den VW eines in Richtung Ravensburg fahrenden 60-jährigen Vorfahrtsberechtigten.

Nach der Kollision fuhr die Unfallverursacherin unkontrolliert über die Fahrbahn hinweg und kollidierte im angrenzenden Grundstück mit einem Baum, wo sie zum Stehen kam. Die Frau wurde eingeklemmt und musste von der Freiwilligen Feuerwehr Ravensburg aus ihrem stark deformierten Wagen befreit werden. Sie wurde mit schweren Verletzungen vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Der 60-Jährige kam nach ärztlicher Behandlung am Unfallort zur weiteren Untersuchung ebenfalls in eine Klinik.

Am Wagen der Frau, der nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit war und abgeschleppt werden musste, entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von etwa 2.000 Euro, am Auto des Mannes etwa 3.000 Euro.

Die Wangener Straße war während der Unfallaufnahme und der Bergungsmaßnahmen bis etwa 9.15 Uhr voll gesperrt.