rv-news.de
Ravensburg

Riesenflohmarkt in der Oberschwabenhalle

Bild: SüMa Maier

Am Wochenende Freitag 7.2. und Samstag 8.2. findet wieder der beliebte Ravensburger Hallen-Flohmarkt statt. Die Veranstaltung ist am Freitag von 14-19 Uhr und am Samstag von 9-17 Uhr für Besucher geöffnet. Erwartet werden über 100 Aussteller aus Süddeutschland, die Ihre Waren präsentieren. Angeboten werden neben Raritäten – Möbel, Schmuck, Uhren, Hausratartikel, Sammlerwaren, Accessoires sowie Secondhand auch ausgesuchte Raritäten. Insgesamt ein abwechslungsreiches Sortiment. Da es von Freitag auf Samstag einen Ausstellerwechsel geben wird, lohnt sich der Besuch am ersten sowie auch am zweiten Tag. Beim großen Angebot der Oberschwabenhalle ist für jeden Geldbeutel etwas dabei. Angeboten werden ebenso warme und kalte Speisen, sodass einem längeren Aufenthalt zum Trödeln, Feilschen und Schnäppchenjagen nichts entgegensteht.

Mit ein wenig Glück ergattern auch Sie den einen oder anderen Schatz beim Streifzug durch die Halle! Denn hier findet sich für jeden Geldbeutel das Richtige und die Aussteller geben gerne Auskunft über jedes Prachtstück. Nicht umsonst hat der Flohmarkt in Ravensburg mittlerweile längst einen festen Platz in vielen Kalendern gefunden und lockt Publikum aus der ganzen Region an. Für die Besucher stehen ausreichend Parkplätze direkt an der Oberschwabenhalle zur Verfügung.

Die Öffnungszeiten:
Freitag, 7.2. von 14-19 Uhr und
Samstag, 8.2.2020 von 9-17 Uhr

Besucherpreise:
1-Tageskarte 3,00 Euro / Keine Ermäßigungen /Kinder bis 15 Jahren frei
2-Tageskarte 4,50 Euro / Keine Ermäßigungen /Kinder bis 15 Jahren frei

Weitere Informationen und Flohmarkttermine erhalten Interessierte beim Veranstalter, der SüMa Maier GmbH, unter Telefon 07623 741920 oder im Internet unter www.suema-maier.de