Ihre Nachrichten und Infos aus Ravensburg und der Region|Dienstag, Dezember 10, 2019
Sie befinden sich: Home » Ravensburg » Polizeibericht Ravensburg

Polizeibericht Ravensburg 

Meldungen vom Dienstag, 13. August 2019

Ladendiebstahl
Ein 32-jähriger Mann mit Wohnsitz in einem südosteuropäischen Mitgliedsstaat der Europäischen Union wurde am Montagnachmittag gegen 13.00 Uhr in einem Einkaufsmarkt in der Weißenauer Straße beim Diebstahl von Parfüm und eines Kopfhörersets ertappt und festgehalten. Dass er nicht bedürftig war, zeigte sich am Tatort nach dem Eintreffen der Polizei. Der Tatverdächtige hatte genügend Barmittel bei sich, um die ursprünglich entwendeten Gegenstände käuflich zu erwerben und für die zu erwartenden Strafe im Voraus eine Sicherheitsleistung zu entrichten.

Fahren unter Drogen und Alkohol
Der 57-jährige Lenker eines Kleinkraftrades befuhr in der Nacht zum heutigen Dienstag gegen 00.30 Uhr die Karlstraße in Fahrtrichtung Weingarten. Bei einer Verkehrskontrolle wurde festgestellt, dass er deutlich alkoholisiert war und zusätzlich unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Dem 57-Jährigen wurde in einem Krankenhaus eine Blutprobe entnommen. Gegen ihn wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.

Print Friendly, PDF & Email