rv-news.de
Weingarten

Autofahrer übersieht entgegenkommenden Pkw

Bild: Kim Enderle

Mit einem leicht Verletzten und Sachschaden von rund 10.000 Euro endete ein Verkehrsunfall am Sonntagabend gegen 17 Uhr in der Boschstraße. Der 48-jährige Lenker eines Pkw war in Richtung Lerchenweg gefahren und hatte kurz nach der Einmündung zum Finkenweg an einem geparkten Fahrzeug vorbeifahren wollen.

Hierbei übersah er allerdings einen entgegenkommenden 33-jährigen Autofahrer und streifte dessen Skoda Octavia. Durch die Kollsion verletzte sich dessen Lenker leicht an der Schulter, sein nicht mehr fahrbereites Auto musste abgeschleppt werden.