rv-news.de
Baienfurt Schussental

Polizeibericht Schussental

Bild: Kim Enderle

Meldungen vom Mittwoch, 14. Oktober 2020


Baienfurt

Betrunkener wird aggressiv

Wegen Beleidigung hat sich ein 52-Jähriger zu verantworten, der am Dienstagabend einer Gaststätte verwiesen wurde. Der deutlich alkoholisierte Mann, dessen Alkoholtest über 1,5 Promille ergab, hatte sich mehrere Stunden in dem Lokal aufgehalten und sich anschließend über seine Zeche gewundert. Da er der Meinung war, die Rechnung sei zu hoch, wurde er aggressiv und beleidigte eine Angestellte mit üblen ausdrücken. Als diese daraufhin die Polizei verständigte, zog es der 52-Jährige vor, die Gaststätte zu verlassen.


Baindt

Autofahrer unter Betäubungsmitteleinfluss

Anzeichen von Drogeneinwirkung stellten Beamte des Polizeireviers Weingarten bei einem 19-jährigen Autofahrer fest, den sie am Dienstagabend gegen 18.10 Uhr auf der L 284 bei Baindt anhielten und kontrollierten. Nach einem Drogentest, der positiv auf THC und Amphetamin reagierte, veranlassten die Polizisten im Krankenhaus die Entnahme einer Blutprobe und untersagten die Weiterfahrt des jungen Mannes für die nächsten 24 Stunden. Der 19-Jährige hat sich nun wegen Fahrens unter Drogeneinfluss und eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz zu verantworten.