Ihre Nachrichten und Infos aus Ravensburg und der Region|Mittwoch, Juni 26, 2019
Sie befinden sich: Home » Landkreis RV » Polizeibericht Landkreis Ravensburg

Polizeibericht Landkreis Ravensburg 

Meldungen der Polizei aus dem Kreisgebiet Ravensburg vom Dienstag, 20. Juni 2017

Horgenzell
Diebstahl aus Pkw
Ein unbekannter Täter ist zwischen Freitag, 18.00 Uhr und Samstag, 14.00 Uhr, in Sattelbach in einen abgestellten Pkw eingedrungen. Anschließend hatte er auf dem Rücksitz befindliches Kamerazubehör, darunter ein Bildschirm, zwei Camcorder, mehrere Speicherkarten sowie mehrere Verbindungskabel im Gesamtwert von rund 3.000 Euro, entwendet. Zeugenhinweise zu dem Täter werden an das Polizeirevier Ravensburg, Tel. 0751 803 – 3333, erbeten.

Leutkirch
Pedelec entwendet
Unbekannte Täter haben am Montagmittag, gegen 12.00 Uhr, in der Dorfstraße aus einer Garage ein schwarzes Pedelec der Marke Diamant, Ubari Deluxe 2016, im Wert von rund 2.800 Euro entwendet. Zur Tatzeit hatte ein Zeuge mehrere fremde männliche Personen im Ort beobachtet, von denen sich zwei im Bereich des Tatorts in den Hinterhof begeben hatten. Anschließend war einer der fünfköpfigen Gruppe mit einem Fahrrad in Richtung der L 319 gefahren. Personen, die Hinweise zu den Tätern, zu der fünfköpfigen Personengruppe oder zum Verbleib des Zweirades machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Leutkirch, Tel. 07561 8488 – 0, zu melden.

Sachbeschädigung
Unbekannte haben zwischen Mittwoch und Montag im Pausenhof der Geschwister-Scholl-Schule im Öschweg Holzbänke beschädigt und einen Sachschaden von mehreren hundert Euro verursacht. Zeugenhinweise zu den Tätern werden an das Polizeirevier Leutkirch, Tel. 07561 8488 – 0, erbeten.

Radfahrerin prallt gegen PKW
Dem getragenen Helm dürfte es zu verdanken sein, dass sich eine 16-jährige Radfahrerin am Montagnachmittag, gegen 16.30 Uhr, nach  einem Zusammenstoß mit einem PKW nur leichtere Verletzungen zugezogen hat. Die Radfahrerin fuhr vom Kronengässle kommend auf die Untere Grabenstraße ein, um diese geradeaus zu überqueren. Dabei übersah sie einen von links kommenden Renault einer 79-Jährigen und prallte gegen den rechten vorderen Kotflügel und die Windschutzscheibe des Fahrzeugs. Anschließend stürzte die  Jugendliche und schlug mit dem getragenen Helm auf der Fahrbahn auf, der dabei zu Bruch ging. Nach einer Erstversorgung an der  Unfallstelle wurde die Radfahrerin in ein Krankenhaus eingeliefert, wo zum Glück nur eine leichte Gehirnerschütterung und eine  Fußverletzung festgestellt wurden. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 3.000 Euro geschätzt.

Altshausen
Angebranntes Essen
Angebranntes Essen war in der Nacht auf Dienstag, gegen 00.45 Uhr, ursächlich für eine Rauchentwicklung in einer Wohnung eines
Mehrfamilienwohnhauses in der Königsberger Straße. Die verständigte Feuerwehr Altshausen verschaffte sich anschließen Zugang zu der Wohnung und konnte schnell Entwarnung geben. Ein offenes Feuer war nicht ausgebrochen, weshalb eine Belüftung ausreichte. Ein  nennenswerter Schaden dürfte nicht entstanden sein.

Aulendorf
Fensterscheibe beschädigt
Ein unbekannter Täter hat zwischen Samstag und Sonntag in der Poststraße eine Fensterscheibe einer Physiotherapiepraxis mit einem  Stein eingeworfen und einen Sachschaden von rund zweihundert Euro verursacht. Zeugenhinweise zu dem Verursacher werden an das  Polizeirevier Weingarten, Tel. 0751 803 – 6666, erbeten.

Unfallflucht
Vermutlich beim Ausparken hat ein unbekannter Fahrzeug-Lenker am Sonntag, zwischen 18.15 Uhr und 19.45 Uhr, auf dem Parkplatz
Seeger-See einen geparkten Skoda Octavia angefahren und einen Sachschaden von rund 1.500 Euro verursacht. Personen, die Angaben zu dem flüchtigen Unfallverursacher machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Weingarten, Tel. 0751 803 – 6666, zu melden.

 

Wangen
Versuchter Einbruch
Unbekannte Täter versuchten zwischen Sonntag, 22.00 Uhr und Montag, 09.00 Uhr, in der Friedrich-Ebert-Straße gewaltsam die
Eingangstür eines Schnellrestaurants aufzubrechen. Der verursachte Sachschaden dürfte bei mehrere hundert Euro liegen. Zeugen, die im
fraglichen Zeitraum in Tatortnähe verdächtige Personen beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizei in Wangen, Tel. 07522 98
– 0, zu melden.

Wangen-Neuravensburg
Fahrzeug angefahren

Wie erst nachträglich angezeigt wurde, hat ein unbekannter Fahrzeugführer bereits im Zeitraum vom 12.06.2017 bis zum 17.06.2017, einen auf einem Parkplatz zwischen der Beda-Anghern-Straße und der Bernhard-Müller-Straße geparkten Mini vermutlich beim unachtsamen Ein- oder Ausparken an der Heckstoßstange beschädigt. Der Verursacher entfernte sich anschließend von der Unfallstelle,  ohne sich um den Schaden von rund 1.200 Euro zu kümmern. Zeugenhinweise werden an die Polizei Wangen, Tel. 07522 984 – 0, erbeten.

Fahrzeug übersehen
Beim Ausfahren vom Gelände einer Tankstelle auf die Ravensburger Straße hat am Montagmorgen, gegen 08.30 Uhr, die Lenkerin eines BMW, einen dort stadtauswärts fahrenden Renault übersehen. Durch den Zusammenstoß entstand an den beiden Fahrzeugen jeweils ein
Sachschaden von rund 1.500 Euro. Die Beteiligten blieben unverletzt.

Kißlegg
Von der Fahrbahn abgekommen
Beim Einbiegen von der K 8008 in die Wangener Straße ist am Montagabend, gegen 19.30 Uhr, die Lenkerin eines aus Richtung
Schartannen kommenden Ford KA vermutlich durch Unachtsamkeit und nicht angepasster Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn
abgekommen und kam in der angrenzenden Böschung zum Stillstand. Die 19-Jährige wurde dabei leicht am Arm verletzt und erlitt einen Schock. An ihrem PKW entstand ein Schaden von rund 4.000 Euro.

 

Print Friendly, PDF & Email

Unser Webseitenangebot setzt Cookies ein, damit Ihnen ein optimiertes Surfen ermöglicht wird. Zudem kann die Schaltung von Werbeflächen zielgerichtet auf Ihre Interessen abgestimmt werden. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite sind Sie mit der Verwendung von "Cookies" einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen