rv-news.de
Ravensburg

„Orte des Zuhörens“ an drei Tagen

Die Ehrenamtlichen von „Orte des Zuhörens“ stehen zum Gespräch zur Verfügung. Foto: SE RV Mitte

Die Ehrenamtlichen von „Orte des Zuhörens“ haben weiterhin ein offenes Ohr für alle, denen ein Gespräch und die herzliche Aufmerksamkeit gut tun würde. Mittwochs sind die Ansprechpartner beim „Einfach Essen to go“ von 11.30 bis 13 Uhr vor dem Begegnungsraum des Hauses der Katholischen Kirche da, donnerstags von 16 bis 18 Uhr im Begegnungsraum des Haues und samstags von 10 bis 12 Uhr in der Liebfrauenkirche. Die Gespräche sind kostenfrei, anonym und vertraulich. Die entsprechenden Hygiene- und Abstandregeln werden berücksichtigt.