rv-news.de
Weingarten

Weingartener Wertgutscheine – zum wiederholten Mal ein Kassenschlager

Bild: Weingarten.IN Stadtmarketing GmbH

Das Stadtmarketing hat vergangen Samstag in nur drei Stunden die beliebten Weingartener Wertgutscheine mit einem fünfzehnprozentigen Rabatt im Gesamtwert von rund 50.000 € verkauft.

Die Aktion im Juni kam sowohl bei der Bevölkerung als auch bei den Geschäften und Restaurants so gut an, dass sich das Stadtmarketing in Abstimmung mit den Fachgruppen dazu entschieden hatte, diese erfolgversprechende Rabattaktion zu wiederholen. Thomas Grimm, Inhaber von Sporthaus Grimm und Sprecher der Fachgruppe Innenstadt sagt dazu: „Nach Absagen aller Veranstaltungen in der Innenstadt brauchen die Kunden dringend einen Anreiz, trotz Corona-Auflagen die Geschäfte und Restaurants in Weingarten zu besuchen.“

Marcus Schmid, Geschäftsführer Stadtmarketing Weingarten: „Das Stadtmarketing unterstützt sowohl mit dieser als auch mit zahlreichen anderen Aktionen die Geschäfts- und Gastronomiewelt in Weingarten nach vollen Kräften, um alle möglichst unbeschadet durch die Pandemie zu bringen. Allen Bürgerinnen und Bürgern danken wir, dass sie sich für den Kauf der Gutscheine am Samstag geduldig vor dem Stadtmarketingbüro eingereiht hatten.“

Die Gutscheine werden fast ausnahmslos in den Geschäften, Restaurants und Dienstleistungsbetriebe wie Frisör und Kosmetikstudios akzeptiert. Eine Übersicht der Annahmestellen liegt ganzjährig als Flyer im Stadtmarketing aus.