Ihre Nachrichten und Infos aus Ravensburg und der Region|Dienstag, August 20, 2019
Sie befinden sich: Home » Regionales » Jonas Immler gewinnt Regio-Cup 2019

Jonas Immler gewinnt Regio-Cup 2019 

WEINGARTEN
Zum zweiten Mal fand dieses Jahr der Regio-Cup statt. Der Skateboard-Wettbewerb wurde an vier Orten ausgetragen und von den jeweiligen Jugendhäusern, der zuständigen Jugendarbeit und Young Culture e.V. aus Bad Waldsee organisiert. Nach Stopps in Wilhelmsdorf, Bad Waldsee und Weingarten war das Finale am 01. Juni bei bestem Wetter in Leutkirch.

Gestartet wurde in zwei Gruppen: B-Gruppe bis 15 Jahren und in der A-Gruppen (gesponsert) ab 16 Jahren. An jedem Stopp gab es wie gewohnt tolle, vom Skateshop Fossy gesponserte Sachpreise. Für die ersten fünf Plätze wurden Punkte vergeben, woraus beim Finale in Leutkirch die drei Finalisten ermittelt wurden. Diese durften sich ein Preisgeld in Höhe von 1000 Euro teilen. Hauptorganisator Raphael Buchmann vom Weingartener Team Jugendarbeit freute sich, dass auch in diesem Jahr wieder viele Firmen bereit waren, den Contest zu unterstützen, und ein hohes Preisgeld zur Verfügung gestellt haben. Für die B-Gruppe gab es Sachpreise im Wert von 500 Euro. Es nahmen insgesamt 75 Skater teil, die teilweise aus Freiburg, Kempten, Stuttgart und Ulm anreisten.

Den Organisatoren ist es sehr wichtig, die Subkultur “Skateboarding” wieder in den Vordergrund zu rücken. Umso mehr freuten sie sich, dass manche Skater und Familien trotz zum Teil langer Anfahrt bei jedem Stopp teilnahmen. “Wir sind mit dem Ergebnis und der Teilnahme sehr zufrieden”, berichtet Raphael Buchmann. Er würde sich freuen, wenn der Regio-Cup im nächsten Jahr noch mehr Zuschauer aus der Bevölkerung locken könnte, die die sportliche Leistung der Fahrer gebührend anfeuern. Sein Dank geht an die zahlreichen Geldspender, ohne deren großzügige Unterstützung die Wettbewerbsserie nicht möglich gewesen wäre sowie an die vier örtlichen Teams der Jugendarbeit, die sich um die Organisation der vier Wettbewerbe gekümmert haben.

A-Gruppe: 1. Jonas Immler (Kempten), 2. Stefano Beck (Ravensburg), 3. Jonathan Stoppel (Leutkirch).
B-Gruppe: 1. Lois Eldracher, 2. Luc Eldracher, 3. Raphael Dusch (alle Altusried).

Print Friendly, PDF & Email

Unser Webseitenangebot setzt Cookies ein, damit Ihnen ein optimiertes Surfen ermöglicht wird. Zudem kann die Schaltung von Werbeflächen zielgerichtet auf Ihre Interessen abgestimmt werden. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite sind Sie mit der Verwendung von "Cookies" einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen