rv-news.de
Baienfurt

Auffahrunfall mit hohem Sachschaden

Bild: Kim Enderle

BAIENFURT – Auf rund 25.000 Euro wird der Sachschaden beziffert, der am Donnerstag kurz nach 7 Uhr bei einem Auffahrunfall entstanden ist.

- Anzeige -
Jetzt bewerben!


- Anzeige -
2405033_banner_700x100_v02


in 22-jähriger Audi-A4-Lenker an der Anschlussstelle Niederbiegen auf die B 30 auf. Beim Einfädeln auf die Bundesstraße übersah der 22-Jährige den Audi A3 eines 26-Jährigen, der in Richtung Ravensburg unterwegs war. Der 26-Jährige versuchte zwar, durch Abbremsen eine Kollision mit dem deutlich langsamer fahrenden Audi des 22-Järhigen zu verhindern, kollidierte jedoch trotzdem wuchtig mit dessen Heck. Beide Unfallbeteiligten blieben glücklicherweise unverletzt.

 

Print Friendly, PDF & Email