rv-news.de
Schussental

Verletzte Person bei Verkehrsunfall

WEINGARTEN
Mit leichten Verletzungen musste eine 40-jährige Fahrerin am Mittwoch, gegen 14 Uhr nach einem Auffahrunfall in der Schussenstraße von Rettungskräften in ein Krankenhaus gebracht werden. Der 26-jährige Lenker eines Volkswagens Passat war einen Moment unaufmerksam und übersah, dass die 40-Jährige vor ihm verkehrsbedingt bremsen musste. Er prallte deshalb auf den Ford Galaxy der Frau, wodurch ein Gesamtsachschaden von über 6.000 Euro entstand.