Ihre Nachrichten und Infos aus Ravensburg und der Region|Donnerstag, 14. November 2019
Sie befinden sich: Home » Geschichte

Geschichte

Gedenkfeier im „Russenhölzle“

WEINGARTEN Zum Gedenken an die Gefallenen des „Suworow-Feldzugs“ findet am Mittwoch, 1. Mai 2019, um 11 Uhr im „Russenhölzle“ eine Totenandacht statt. Der Russische Soldatenfriedhof befindet sich im Waldstück ...Weiterlesen

Angehörige leiden noch heute

Mit einer Kranzniederlegung am Denkmal der Grauen Busse in Weissenau haben das ZfP Südwürttemberg und die Stadt Ravensburg gemeinsam der Opfer des Nationalsozialismus gedacht. Bewegende Erzählungen von Angehörigen bei ...Weiterlesen

Auf den Spuren der Ravensburger Frauen

Wie lebten die Ravensburgerinnen im späten Mittelalter und in der frühen Neuzeit? Was waren typisch weibliche Berufe und Lebensformen in Ravensburg, wie sah das Alltags- und Familienleben aus, welche ...Weiterlesen

Schüler enthüllen Gedenkstein

WEINGARTEN Seit 2011 hören die allgemeinbildenden Schulen der Stiftung KBZO auf den Namen Geschwister-Scholl-Schule. Benannt nach Sophie und Hans Scholl, den bekanntesten Mitgliedern der Widerstandsbewegung „Weiße Rose“. Ihre Auflehnung ...Weiterlesen

Forum Regionalität befasst sich mit Montfort-Tettnang

WEINGARTEN Die Adelsresidenz der Grafen von Montfort-Tettnang steht im Mittelpunkt des Forums Regionalität am Mittwoch, 17. Juni, um 18.00 Uhr im Festsaal der Pädagogischen Hochschule Weingarten. Wie der Referent ...Weiterlesen