rv-news.de
Wirtschaft und Business

IHK bietet Zertifikatslehrgang zum Lagerleiter

WEINGARTEN
Berufliche Weiterbildung hat einen hohen Stellenwert. Sie erhöht die Chancen eines jeden Einzelnen auf dem Arbeitsmarkt und steigert zugleich die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen.

Die Logistikbranche befindet sich im Aufwind und Fachkräfte werden händeringend gesucht. Da die Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten in diesem Bereich noch gering sind, hat die Industrie- und Handelskammer Bodensee-Oberschwaben (IHK) einen neuen Zertifikatslehrgang zum Lagerleiter entwickelt. Sowohl die Kalkulation von logistischen Prozessen als auch die effiziente und effektive Lagerplanung werden in diesem Lehrgang behandelt. Die Teilnehmer werden Produktions- und Logistikcontrolling, Grundlagen der Führung, verschiedene Führungsmodelle sowie Gesprächs- beziehungsweise Moderationstechniken kennenlernen. Der Zertifikatslehrgang, der am 5. April beginnt, beinhaltet insgesamt 56 Unterrichtseinheiten und dauert rund drei Monate.

Alle Interessenten sollten sich die kostenfreie Informationsveranstaltung am 12. März  von 17.30 bis 18.30 Uhr bei der IHK in Weingarten vormerken. Dabei werden die Inhalte des Lehrgangs vorgestellt und alle offenen Fragen beantwortet.

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.weingarten.ihk.de, Nr. 165111637.