Ihre Nachrichten und Infos aus Ravensburg und der Region|Dienstag, Juli 16, 2019
Sie befinden sich: Home » Aktuelles » Auffahrunfall auf B30

Auffahrunfall auf B30 

WEINGARTEN
Ein leicht verletzter Verkehrsteilnehmer, zwei nicht mehr fahrbereite Fahrzeuge und ein Gesamtsachschaden von rund 14.000 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstag gegen 16.30 Uhr auf der B 30 ereignet hat. Ein 24-jähriger VW-Lenker befuhr die Bundesstraße von Weingarten kommend in Richtung Ulm. Am Ende der Ausbaustrecke fuhr er vermutlich aus Unachtsamkeit auf das Heck eines vorausfahrenden 49-jährigen Ford-Lenkers. Durch die Wucht des Aufpralls wird dieser auf den VW eines 67-jährigen Mannes geschoben. Bei dem Unfall wird der 24-Jährige leicht verletzt. Sein Fahrzeug und der Ford waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Print Friendly, PDF & Email

Unser Webseitenangebot setzt Cookies ein, damit Ihnen ein optimiertes Surfen ermöglicht wird. Zudem kann die Schaltung von Werbeflächen zielgerichtet auf Ihre Interessen abgestimmt werden. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite sind Sie mit der Verwendung von "Cookies" einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen