rv-news.de
Weingarten

Stadt Weingarten begrüßt acht neue Auszubildende

hinten von links: Fatih Dökmetas, Barbaros Cemil Beydas, Lena Strobel, Valentin Ziegler, Ausbildungsleiterin Tanja Benjik, Personalleiter Erwin Gresser. vorne von links: Oberbürgermeister Markus Ewald, Lydia Kloß, Sarah Link, Louisa Sophie Knoll, Maja Füßinger. Bild: Stadt Weingarten

Am 1. September 2020 hat für acht junge Menschen die Ausbildung in vier unterschiedlichen Berufen bei der Stadtverwaltung Weingarten begonnen.

Angefangen hat der erste Ausbildungstag für die Auszubildenden mit der Begrüßung durch Herrn Oberbürgermeister Markus Ewald und den Personalleiter, Herr Erwin Gresser. Nach einem gegenseitigen Kennenlernen und den wichtigsten Informationen zur Ausbildung und Stadtverwaltung durch die Ausbildungsleiterin erkundeten die neuen Auszubildenden bei einer Stadtführung die wichtigsten Sehenswürdigkeiten.

Während der weiteren gemeinsamen Einführungstage verbrachten die Auszubildenden bei bestem Wetter einen spannenden Teamtag mit Interaktionsaufgaben und Seifenkistenbau. Außerdem fanden Infoveranstaltungen zu verschiedenen Bereichen wie Haushaltswesen und Geschäftsstelle Gemeinderat statt.

Im kommenden Jahr 2021 bildet die Stadt Weingarten in folgenden Berufen aus: Bachelor of Arts – Public Management (m/w/d), Verwaltungsfachangestellte/r (m/w/d), Fachangestellte/r für Bäderbetriebe (m/w/d), und Kauffrau/-mann für Tourismus und Freizeit (m/w/d). Nähere Informationen zu den Ausbildungsberufen finden Sie auf unserer Homepage www.weingarten-online.de/ausbildung. Bitte bewerben Sie sich online über unser Bewerberportal.

Bewerbungsschluss für die Ausbildungsplätze 2021 ist der 30. September 2020 bzw. 31. Dezember 2020. Bei Fragen wenden Sie sich an die Ausbildungsleiterin Tanja Benjik, Tel.: 0751 405-121.