rv-news.de
Top-Thema Weingarten

Saisonvorbereitung im Freibad

Bild: Stadt Weingarten

Noch ist unklar, wann die Freibadsaison 2021 beginnen kann. Dennoch steht das Bäderteam quasi in den Startlöchern. Wie 2020 hängt die Eröffnung nicht nur vom Wetter ab, sondern vor allem von der Entwicklung der Corona-Pandemie.

Die Becken sind mit frischem Wasser gefüllt, Bäume zurückgeschnitten und neue Sträucher gepflanzt. Kleine Schäden an Fliesen, Umkleiden und Duschen wurden ausgebessert, alle Geräte auf dem Kinderspielplatz überprüft, und auch der Sprungturm wurde an einigen Stellen instandgesetzt und neu lackiert: Im Freibad Nessenreben entsteht in diesen Tagen der Eindruck, als könne es bald losgehen. Doch wie im vergangenen Frühjahr ist fraglich, wann sich die Coronalage so weit entspannt, dass ein sicherer Badebetrieb möglich ist. Laut dem aktuellen Öffnungskonzept des Landes Baden-Württemberg ist dies der Fall, wenn die Sieben-Tage-Inzidenz in einem Landkreis stabil unter 100 liegt.

Das Bäderteam jedenfalls ist gut vorbereitet und informiert seine Badegäste im Amtsblatt „Weingarten im Blick“ und auf der städtischen Website www.baeder-weingarten.de, wann die Saison beginnt.