rv-news.de
Baienfurt Schussental

Laute Musik deckt Drogenbesitz auf

Bild: KIm Enderle

BAIENFURT
Wegen zu lauter Musik mussten Polizeibeamte des Polizeireviers Weingarten am Dienstag gegen 2.30 Uhr in einen Ortsteil von Baienfurt ausrücken. Der 35-jährige Verursacher war jedoch uneinsichtig, weshalb die Beamten die Lautsprecherboxen seiner Musikanlage sicherstellten. Hierbei fanden sie auf dem Tisch eine kleine Menge Marihuana.

Nur gut eine Stunde später mussten die Polizisten erneut anrücken. Diesmal beschallte der 35-Jährige mit seinem Fernsehgerät bei offener Balkontür die Nachbarschaft. Die Ordnungshüter mussten das Netzkabel des Fernsehers mitnehmen, um endlich für Ruhe zu sorgen. Den Mann erwarten nun mehrere Anzeigen.