rv-news.de
Weingarten

Vortrag: Vom Studiticket zur Mobilitätsapp — das Schussental probt die VerkehrswendeReferent: 

Archivbild: F.Enderle

Ohne eine Verkehrs- und Mobilitätswende lassen sich ambitionierte Klimaziele nicht erreichen. Seit dem Jahr 2000 haben sich Kommunen, Unternehmen und gesellschaftliche Gruppen im Schussental in einer Vielzahl von Initiativen für neue und moderne Mobilitätsformen engagiert. Vieles wurde erreicht: Studiticket, bodo-Verkehrsverbund, Elektrifizierung der Südbahn, Regio-Busse, Radverkehrsförderung, Bike-Sharing und Car-Sharing sind fester Bestandteil im Angebot geworden. Die nächsten Schritte stehen an: Der von den Kommunen des Schussentals beschlossene Verkehrsentwicklungsplan muss mit Leben gefüllt und umgesetzt werden. Digitale Lösungen werden dafür benötigt.

Mittwoch, 18. Mai 2022, 18:00 Uhr
Referent:Herrn Dr. Andreas Thiel-Böhm, TWS(Technische Werke Schussental GmbH & C. KG)

Link zum Vortrag: :https://zeres.ph-weingarten.de/veranstaltungen/forum-regionalitaet/?L=0

Print Friendly, PDF & Email