Ihre Nachrichten und Infos aus Ravensburg und der Region|Montag, Januar 20, 2020
Sie befinden sich: Home » Kultur und Events » Power-Spaß und Fasnetsküchle

Power-Spaß und Fasnetsküchle 

Das Hopfengut No.20 in Tettnang startet ab 16. Januar mit Kultur und Kulinarik in die Saison 2020 – Kabarett „Clip & Clara“ am 25.Januar
Der Hopfen ist geerntet, die Feste sind gefeiert, die Brauerei steht still: Das Hopfengut macht Weihnachtspause. Ab 16. Januar ist das Hopfengut-Team wieder für seine Gäste da – einem Programm voller Kulinarik und Kultur.

Frauenpower und Wortwitz in voller Ladung gibt’s gleich am Samstag, 25. Januar: Die Schweizer Kult-Kabarettistin Clara Buntin eröffnet mit ihrem Programm „Clip & Clara“ in die Hopfengut-Reihe „Bier l Musik | Kunst“. Man darf sich auf Wortspielereien und skurrile Lieder voller Poesie freuen: Clara Buntin, Italo-Münchnerin mit Wahlheimat Zürich, ist sowohl in der Musik wie auch in der Welt des Theaters zu Hause und nun mit ihrem dritten Soloprogramm unterwegs. In der Schweiz wird die „Früh-Stück“-Autorin von Radio SRF2 längst gefeiert, ihr Bühnenprogramm verspricht einen Abend mit größtem Unfug, vorgetragen mit höchster Überzeugung, voller quirliger Leichtigkeit und ungewöhnlichen Ideen, irrem Wortwitz und nicht zuletzt ihrer schönen Stimme. Mehr zur Künstlerin unter www.clarabuntin.ch. „Clip & Clara“ am 25. Januar beginnt um 20 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr und die Küche ist geöffnet.

Apropos Küche: Donnerstag und Freitag gibt’s wieder Mittagstisch im Hopfengut, jeden Sonntagmorgen ab 9 Uhr das beliebte Hopfengut-Frühstück und von Donnerstag bis Sonntag warme Küche bis 14 Uhr, Freitag bis 21 Uhr, mit feinen schwäbischen Spezialitäten frisch vom Hof auf den Teller. Und bis zum 23. Februar gibt’s frische Fasnetsküchle, hausgemacht und handgezogen.

Jeden Sonntag ab 14 Uhr kann man wieder bei öffentlichen Führungen das Hopfengut samt Hopfenmuseum kennenlernen. Bierkulinarische Führungen mit Bier-Sommelier und Köstlichkeiten aus der Küche finden am 7. Februar und 6. März statt, die beliebten Brauseminare „Brauer für einen Tag“ am 1. Februar und 14. März.

Wer übrigens noch was Liebevolles für den Valentinstag am 14. Februar sucht: Ein Geschenkgutschein vom Hopfengut kommt immer gut an.

Kleine Vorschau: Der beliebte Gin-Abend mit Blues-Sängerin Agathe Paglia und ihrer Band steigt wieder am 14. März ab 20 Uhr, Einlass ab 18.30 Uhr. Und weil der Hopfensprossen-Schmaus bei der Premiere letztes Jahr so gut ankam, gibt es die Menüs mit der knackigen Spezialität jetzt sechs kulinarische Wochen lang: Die Hopfenspargel-Saison geht diesmal vom 19. März bis 30. April.

Reservierung für alle Veranstaltungen unter mail@hopfengut.de oder Tel. 07542 952206.  Alle Infos unter www.hopfengut.de

Print Friendly, PDF & Email