rv-news.de
Weingarten

Polizeibericht Weingarten

Bild: KIm Enderle

Meldungen aus dem Stadtgebiet vom Donnerstag, 25. August 2022 –

Mann leistet bei Verkehrskontrolle Widerstand

Weil er mit etwa 2 Promille auf seinem Fahrrad unterwegs gewesen ist, haben Beamte des Verkehrsdiensts Ravensburg am Mittwochabend in der Dieselstraße einen 36-Jährigen kontrolliert. Während der Kontrolle beleidigte der Zweiradfahrer die Einsatzkräfte und leistete Widerstand gegen die polizeilichen Maßnahmen. Es folgte eine Blutentnahme durch einen Arzt auf dem Polizeirevier. Den 36-Jährigen erwarten nun Anzeigen wegen Trunkenheit im Straßenverkehr, Beleidigung und Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte.


Rennradfahrer stürzt durch Hundeleine

Beim Befahren des Geh- und Radwegs in der Ettishofer Straße wollte am Mittwoch gegen 20.30 Uhr ein 48-jähriger Rennradfahrer zwischen einem Hund und seinem Herrchen durchfahren. Hierbei übersah er offensichtlich die Hundeleine und kam zu Fall. Beim Sturz zog sich der 48-Jährige leichte Verletzungen zu, weshalb er durch einen Rettungsdienst zur weiteren ärztlichen Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht wurde.