rv-news.de
Baienfurt

Nach Auffahrunfall davongefahren

Bild: Kim Enderle

BAIENFURT
Wie erst jetzt angezeigt wurde, hat eine 73-jährige Pkw-Lenkerin am Montagvormittag gegen 11.30 Uhr mit ihrem VW Tiguan die Ravensburger Straße in Richtung Baindt befahren und in Höhe der Bushaltestelle Achtalschule in einer Schlange von mehreren Autos verkehrsbedingt anhalten müssen.

Die bislang unbekannte Fahrerin eines weißen Kleinwagens prallte vermutlich infolge Unachtsamkeit auf den SUV. Während die 73-Jährige auf den dortigen Parkplatz fuhr, setzte die Verursacherin, bei der es sich um eine 20 bis 30 Jahre alte Frau mit brauner Hautfarbe und schwarzen Haaren handeln soll, ihre Fahrt fort, ohne sich um den angerichteten Fremdschaden von mehreren hundert Euro zu kümmern. Personen, die den Unfall beobachtet haben oder Hinweise zu der Fahrerin des weißen Kleinwagens geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Weingarten, Tel. 0751/803-6666, zu melden.

Print Friendly, PDF & Email