rv-news.de
Regionales Schussental Top-Thema

Klimabewusst ins Frühjahr

Photovoltaikanlage auf einem Privathaus. Bild: Energieagentur Ravensburg gGmbH

Ein sparsamer Einsatz von Energie kann sich richtig lohnen – ob eine neue Pumpe für die Heizung oder ein Speicher für den eigenen Sonnenstrom – die Technische Werke Schussental GmbH & Co. KG (TWS) unterstützt seit vielen Jahren Energieeffizienz auch direkt bei Verbrauchern. Neu gefördert werden seit diesem Jahr Solarmodule für den Balkon.

Klimabewusste Kunden können so selbst auf relativ kleinem Raum die Kraft der Sonne nutzen. „Auch wenn die Umwelt derzeit durch die Krise entlastet wird, dürfen wir die Ziele der Energiewende nicht außer Acht lassen. Denn der Energieverbrauch wird längerfristig steigen. Mit unseren Förderungen möchten wir dazu beitragen, dass die Menschen in Oberschwaben Energie effizienter nutzen und den Ausstoß von klimarelevanten Gasen aktiv senken“, sagt Robert Sommer, Bereichsleiter Markt der TWS. Auch unterstützt der Energiedienstleister seit diesem Jahr Dachbegrünungen. Der Grund: Das Grün dient im Sommer als Hitzeschild, im Winter dämmt es zusätzlich. Auf diese Weise erhöht es die Wirkung anderer Energiesparmaßnahmen erheblich. Zusätzlich bieten die Pflanzen auf dem Dach Lebensraum für Kleinstlebewesen und tragen durch die Fotosynthese zum Abbau von Kohlendioxid in der Luft bei.

Weitere Fördermittel

Die TWS unterstützt besonders klimaschonende und energieeffiziente Lösungen ihrer Privat- und Geschäftskunden durch ein eigenes Förderprogramm. Dazu gehören aktuell der Einbau von Energiespeichern bei Photovoltaikanlagen, Anbringung von Balkon-Modulen (Plug-In PV), Dachbegrünungen, die Förderung einer Energieberatung, die Anschaffung von E-Fahrrädern, der Einbau bestimmter E-Ladeboxen, die Umstellung von Öl auf Erdgas bei der Wärmeerzeugung, der Bau von Blockheizkraftwerken, neue Heizungsumwälzpumpen und die Reparatur von Elektrogroßgeräten wie etwa des Kühlschrankes.


INFO
Weitere Infos und die entsprechenden Förderanträge gibt es auf der Internetseite der TWS unter www.tws.de/service/foerderprogramme