rv-news.de
Ravensburg Top-Thema Weingarten

Gefährlicher Eingriff in den Verkehr

Bild: Kim Enderle

An mehreren Stellen in den Stadtgebieten Ravensburg und Weingarten hat ein bislang Unbekannter am frühen Freitagmorgen Paketklebeband über die Fahrbahn gespannt. In einer Höhe von etwa 1,5 Metern brachte der Täter die Behinderungen im Bereich der Ravensburger Straße und zur Zufahrt der gewerblichen Schule über der Fahrbahn an. Glücklicherweise ist in keinem der genannten Fälle beim Durchfahren des Bandes jemand verletzt oder etwas beschädigt worden.

Die Polizeireviere Ravensburg und Weingarten ermitteln wegen des Verdachts des gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr. Personen, die in diesem Zusammenhang Hinweise auf den oder die Verursacher geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Ravensburg unter Tel. 0751/803-3333 zu melden.