rv-news.de
Schussental

Gartenzaun angefahren und geflüchtet

BAINDT

Ein zunächst unbekannter Verkehrsteilnehmer beschädigte am Dienstagmorgen am Föhrenried beim  Rangieren mit seinem größeren Fahrzeug (Mercedes-Benz) einen Gartenzaun. Im Anschluss entfernte er  sich, ohne sich um den entstandenen Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro zu kümmern. Der  verantwortliche 30-jährige Fahrzeuglenker konnte durch Zeugenaussagen ermittelt werden. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren.