rv-news.de
Kultur und Events Top-Thema

Das Hirschgraben Open-Air startet am Mittwoch

Bild: Kulturamt Ravensburg

Kultur unter freiem Himmel, vor der Stadtmauer Ravensburg – bietet das Hirschgraben Open-Air. Unter der Gesamtorganisation des Kulturamts haben sich Kulturakteure aus Ravensburg zusammengeschlossen, und ein abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm auf die Beine gestellt. Vom 8. – 12. September kann im Hirschgraben Musik und Literatur genossen werden.

Den Auftakt macht am Mittwochabend das Kapuziner Kreativzentrum mit geballter Frauenpower: den Start des Abends macht die wortgewandte, niederbayrische Kabarettistin Teresa Reichl. Danach hört man die wunderbaren Klänge der Musikerinnen Olicía, den Abschluss bildet Diana Ezerex & Band mit starken Texten im Urban Pop. In den Donnerstag startet das Festival mit einem Mitmachkonzert für Kindergartengruppen, um 14 Uhr wird “Die Bärenprinzessin” für Familien wiederholt. Beim Musik-Märchen “Die Bärenprinzessin”, erklingen mit Dudelsack, keltischer Harfe und weiteren Instrumenten Mittelaltermusik. Am Donnerstagabend lädt RavensBuch die Autorin Monika Helfer ein, die ihr Buch “Vati” vorstellt. Freitagmittag liest Stephan Bach Geschichten für Kinder ab 6 Jahren aus “Das magische Baumhaus” vor. Das Kulturamt engagiert Freitagabend eine Konzertlesung “Hommage an Piazolla” zum 100. Geburtstag des Tango-Großmeisters. Am Samstagvormittag unterhält das Stadtorchester bei freiem Eintritt mit Musik zur Marktzeit. Abends steht die Tettnanger Band “The Lorbank Collective” die vom Popbüro Bodensee-Oberschwaben gefördert wird sowie  auf Einladung der Zehntscheuer “CARROUSEL” mit ihrem Sommerhit Voilá” auf der Open-Air-Bühne. Sonntagvormittag feiern die evangelische und katholische Kirche gemeinsam einen ökumenischen Gottesdienst, der zum Mitfeiern und Mitspielen einlädt. Das Finale am Sonntagabend kommt in gewohnter Jazztime-Qualität von Jasmin Tabatabei & David Klein Quartett – denn Jasmin Tabatabei ist nicht nur Film- und Fernsehstar, sondern auch eine herausragende Sängerin.

Untermalt werden die Abendveranstaltungen mit atemberaubenden visuellen Effekten auf dem Wehrturm der Videokünstler Deffekt aus Biberach.

Tickets zu den Veranstaltungen gibt es im Vorverkauf unter www.reservix.de sowie bei allen bekannten reservix-Vorverkaufsstellen. Beim Einlass muss eines der drei G’s nachgewiesen werden – geimpft, getestet oder genesen.

Aktuelle Informationen sind unter www.ravensburg.de/hirschgraben abrufbar.

Print Friendly, PDF & Email