rv-news.de
Kultur und Events

Satter Bigband-Sound beim Wernerhof

Die Bigband des Stadtorchesters Ravensburg Bild: Siegfried Heiss

Die Bigband des Stadtorchesters Ravensburg spielt am Mittwoch, 19. Juni, um 20 Uhr eine Serenade zum Sonnenuntergang im Garten des Zunftheims der Schwarzen Veri Zunft, dem Wernerhof. Mit ihrer Sängerin Conny Bader präsentiert die Band eine stimmungsvolle Auswahl von Stücken der Jazzgeschichte und moderne Klassiker. „Fever“, „You’ve got a Friend in Me“ oder „Natural Woman“ sind nur drei der Titel, auf die sich die Zuhörer an diesem – hoffentlich lauen Sommerabend – freuen können. Für die Bewirtung mit Getränken ist gesorgt. Der Eintritt zum Konzert ist frei. Es gibt eine Kollekte. Bei Gewitter oder Regen muss das Konzert leider ausfallen.

- Anzeige -
Jetzt bewerben!


- Anzeige -
2405033_banner_700x100_v02


Die Serenade in Kooperation mit der Schwarze Veri Zunft findet im Rahmen der „SommerMusik“- Reihe des Stadtorchesters statt. Informationen zu den weiteren Konzerten mit den Turmbläsern, dem Klarinettenensemble „ClariVari“ und zum großen Sommernachtskonzert im Flappachbad gibt es unter www.stadtorchester-ravensburg.de.

Print Friendly, PDF & Email