rv-news.de
Landkreis RV

OSK Zentralküche versorgt Einsatzkräfte

Die Einsatzkräfte freuten sich über die warme Mahlzeit bei winterlichen Temperaturen. Bild: OSK

Beim Verkehrsunfall am Egelsee (10.12.2019) war auch die Zentralküche der Oberschwabenklinik gefordert. Für die über 180 Einsatzkräfte musste die Verpflegung für den lang andauernden Einsatz sichergestellt werden.

Kurzerhand organisierte Martin Stürzl, Leiter Facility Management und Brandschutzbeauftragter der OSK, die Verpflegung. Nach dem Anruf bei Volker Jung, dem Leiter der Zentralküche in Weingarten, war bereits nach einer halben Stunde eine Versorgung mit warmen Speisen sichergestellt. Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt genau richtig.