Ihre Nachrichten und Infos aus Ravensburg und der Region|Montag, November 18, 2019
Sie befinden sich: Home » Aktuelles » Absicherung mit finnischem Standby-Torhüter

Absicherung mit finnischem Standby-Torhüter 

Die Ravensburg Towerstars haben sich rechtzeitig zum heutigen Transferschluss am 15.02. mit einen Standby-Torhüter abgesichert. Der 35-jährige Finne Joni Myllykoski wird den Towerstars für den Fall zur Verfügung stehen, sollte es in der entscheidenden Phase der Saison personellen Bedarf geben.

Unser Ziel war, diese Personalie mit einem deutschen Torhüter zu besetzen. Leider hat sich dies zerschlagen und wir haben uns für diese Option entschieden“, sagte Towerstars Geschäftsführer Rainer Schan.

Joni Myllykoski ist 1,80 Meter groß und spielte von 2015 bis 2018 bei SønderjyskE in der ersten dänischen Liga. In dieser laufenden Saison stand er bei der zweiten Mannschaft der Vienna Capitals sowie als kurzfristiger Ersatz beim EBEL-Club Dornbirn zwischen den Pfosten. Joni Myllykoski wird mit der Rückennummer 82 für einen eventuellen Einsatz lizenziert.

Print Friendly, PDF & Email