Ihre Nachrichten und Infos aus Ravensburg und der Region|Mittwoch, September 18, 2019
Sie befinden sich: Home » Aktuelles » Zwei Wunder. Erinnerungen an Flucht und Vertreibung

Zwei Wunder. Erinnerungen an Flucht und Vertreibung 

Zur aktuellen Sonderausstellung über die Ravensburger Heimatvertriebenen liest die Autorin Bruni Adler am 27. Mai, 19.30 Uhr, im Museum Humpis-Quartier aus ihrem Buch „Geteilte Erinnerung – Polen, Deutsche und der Krieg“. Die Erinnerungen von Helene und ihrem Neffen Georg lassen das Schlesien der Hitlerzeit lebendig werden und erzählen von der haarsträubenden Flucht, während der Helenes erstes Kind geboren wurde und wie durch ein Wunder überlebte. Die Familie wurde schließlich in Baden-Württemberg heimisch.

Wie durch ein Wunder haben sich nach 60 Jahren Suche die Geschwister Helmut und Ulla wieder gefunden: Auf der Flucht aus Ostpreußen nach Überqueren des gefrorenen Haffs verliert einst die Mutter ihren zwölfjährigen Sohn Helmut in Danzig während eines Bombenangriffs. Sie wird mit ihren anderen Kindern 1946 in Ravensburg angesiedelt. Die Geschwister Helmut und Ulla geben jedoch den Glauben daran, einander eines Tages wieder zu finden, nie auf.

Vor der Lesung findet um 18 Uhr eine öffentliche Führung durch die Ausstellung “Meine Heimat im Glas – Ravensburger Heimatvertrieben” statt.

Kartenvorverkauf : Museum Humpis-Quartier, 0751-82820

Informationen gibt es auch beim Ev. Bildungswerk, 0751-41041

Zur Autorin
Die Autorin Bruni Adler wurde 1952 in der ehemaligen DDR, in Annaberg im Erzgebirge geboren, verbrachte auch nach der Flucht ihrer Familie nach Westdeutschland alle Kindheits- und Jugendsommer bei den Großeltern im Osten. Sie lebt und schreibt heute in Wangen im Allgäu. Bruni Adler erhielt 2008 für ihr Buch »Bevor es zu spät ist« einen Anerkennungspreis des Landes Baden-Württemberg im Rahmen des Landespreises für Heimatforschung. Mehr Infos unter www.bruniadler.de

Print Friendly, PDF & Email

Unser Webseitenangebot setzt Cookies ein, damit Ihnen ein optimiertes Surfen ermöglicht wird. Zudem kann die Schaltung von Werbeflächen zielgerichtet auf Ihre Interessen abgestimmt werden. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite sind Sie mit der Verwendung von "Cookies" einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen