Ihre Nachrichten und Infos aus Ravensburg und der Region|Donnerstag, Dezember 12, 2019
Sie befinden sich: Home » Aktuelles » Weissenauer Kinderfestumzug bliebt trocken

Weissenauer Kinderfestumzug bliebt trocken 

Gemeinden, die an diesem Wochenende Kinder- und Heimatfest feiern, sind wahrlich nicht vom Wetterglück gesegnet. So auch in Weissenau, wo man seit dem Festauftakt am Freitagmorgen schon so manchen “Schüttler” und sogar Blitz und Donner über sich ergehen lassen musste. Auch der Fanfarenzug Weissenau, der an diesem Wochenende das 40-jährige Jubiläum feiert, hätte sicherlich ein schöneres Festwetter verdient gehabt. Aber es gab doch auch einen Lichtblick: Bei der Aufstellung zum Festzug am Sonntagmorgen tröpfelte es zwar noch ein bisschen, als der bunte Zug der Schulkinder, Musikanten und Fanfarenzüge so richtig in Rhythmus war, hielten die Wolken doch dicht. Das freute natürlich auch Oberbürgermeister Dr. Daniel Rapp, der mit der neuen Eschacher Ortsvorsteherin Simone Rürup in einer offenen Pferdekutsche mitfuhr.  Bilder: Siegfried Heiss

K1600_D 4042 1098 FA HeissK1600_D 4042 378 FA Siegfried Heiss

 

Print Friendly, PDF & Email