Ihre Nachrichten und Infos aus Ravensburg und der Region|Montag, September 23, 2019
Sie befinden sich: Home » Aktuelles » Weingarten lädt zur Kunst -und Museumsnacht

Weingarten lädt zur Kunst -und Museumsnacht 

Ein vielfältiges Programm hat erneut die Weingartener Kunst- und Museumsnacht mit über 20 Kultureinrichtungen und Künstlern zu bieten. Beginn ist am Samstag, 27. Juni, um 18 Uhr (Ende offen).

Im Schlössle-Garten tritt dieses Mal ab 20 Uhr ein Ensemble der Big Band der Hochschulen Weingarten auf. Für Bewirtung ist dort wie jedes Jahr gesorgt (ab 18 Uhr). Gleichzeitig kann man im Schlössle die aktuelle Ausstellung “1865 – Aus Altdorf wird Weingarten” besichtigen. Erstmals dabei ist Optik Blandfort (Münsterplatz / Löwenplatz) mit einer Ausstellung zur Geschichte des Brillenglases. Ebenso die Musikschule Vogteistrasse mit Bildern von Studierenden der Kunstakademie Stuttgart und das Krankenhaus 14 Nothelfer mit Werken regionaler Künstler (im Foyer).

Weitere Ausstellungshäuser und Ateliers: Das Kulturzentrum Linse (Ausstellung: Krd Hundefaenger), Kunstkabinett Annette Stacheder (Friedhofstr.)., Fotoatelier Woblick und Galerie Holdenried (in der unteren Karlstr.), Corinna Dolderer und Anni Reichmann (bei Bürger in Kontakt in der Kornhausgasse), das Alamannenmuseum (mit dem Geschichtenerzähler Jorge der Wanderer), die Kornhausgalerie (Ausstellung: Irmela Maier), Christine Maier (bei Goldschmiede Monika Niggl in der Karlstr.), das Fotoforum Weingarten (im Amtshaus), Elke Häusler (im Klavierladen Klöckner), die Künstlergruppe Separe Arte rund um Jolanta Switajski-Schaefer (im Finanzamt), Conrad David Arnold (in der Wilhelmstr.), Silvia Greiner (in der Weinstube Betz), eine Schnitzer-Gruppe (bei Franco Diana in der Heinrich-Schatz-Str.), Annette Schmucker (in der VHS, Heinrich-Schatz-Str.), Ingeborg Weglehner (neben der VHS), das Museum für Klosterkultur mit der Ausstellung über das ehemalige Kloster Isny sowie das Fasnetsmuseum mit Dauerausstellung, Zunftarchiv und Zunftstube.

Das Programm ist im Schlössle erhältlich (siehe auch www.weingarten-online.de). Info: 0751 / 405 255, museen@weingarten-online.de.

Print Friendly, PDF & Email

Unser Webseitenangebot setzt Cookies ein, damit Ihnen ein optimiertes Surfen ermöglicht wird. Zudem kann die Schaltung von Werbeflächen zielgerichtet auf Ihre Interessen abgestimmt werden. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite sind Sie mit der Verwendung von "Cookies" einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen