Ihre Nachrichten und Infos aus Ravensburg und der Region|Donnerstag, September 19, 2019
Sie befinden sich: Home » Sport » TSV Berg bastelt mit Hochdruck an neuem Kader

TSV Berg bastelt mit Hochdruck an neuem Kader 

Die Personalplanungen des TSV Berg laufen weiterhin auf Hochtouren! Zwei weitere Neuzugänge stehen seit dieser Woche fest: Mit Dominik Bentele vom FV Ravensburg kehrt ein alt bekanntes Gesicht ins Berger Lager zurück. Zudem sicherten sich die Funktionäre die Dienste von Mittelfeld-Perspektivspieler Jonas Schuler, der von der U19 des SC Pfullendorf nach Oberschwaben wechselt.

„Ich freue mich sehr, wieder an meiner alten Wirkungsstätte spielen zu können“, meint Bentele. Nach einem Jahr beim FV Ravensburg und 20 Einsätzen in der Oberliga Baden-Württemberg wechselt der sympathische, quirlige Flügelspieler nun zurück zu unseren Rot-Weißen, bei denen er zuvor bereits eineinhalb Jahre unter Vertrag stand. „Es ist toll, wieder ein Teil dieses Teams zu sein“, erklärt der 25-Jährige. „Wir können mit diesem Team in der kommenden Saison richtig angreifen. Das freut mich!“

Des Weiteren stößt Perspektivspieler Jonas Schuler hinzu. „Nach sechs Jahren in Pfullendorf war für mich der perfekte Zeitpunkt gekommen, zu wechseln und einen Neuanfang zu wagen“, erklärt der 18-Jährige. „In Berg habe ich die Möglichkeit, mich in einem qualitativ sehr guten Team zu entwickeln und die nächsten Schritte zu machen.“ Wir freuen uns, beide in der TSV-Familie willkommen heißen zu dürfen!

Die diesjährigen Abgänge: Einige Spieler werden in dieser Sommerpause unsere Rot-Weißen verlassen. Luis Metzen und Muhammed Furkan Ata wechseln beide zum Lokalkontrahenten FC Wangen. Des Weiteren verlassen Dominik Boos (SV Oberzell) und Jan Rieger (SV Weingarten) den Verein. Fabian Ammon sucht beim SC Geislingen eine neue Herausforderung, Dan Constantinescu pausiert. Zudem werden die Langzeitverletzten Artur Müller, Timo Wichert und Roman Hanser nicht mehr im Kader geführt.

Print Friendly, PDF & Email

Unser Webseitenangebot setzt Cookies ein, damit Ihnen ein optimiertes Surfen ermöglicht wird. Zudem kann die Schaltung von Werbeflächen zielgerichtet auf Ihre Interessen abgestimmt werden. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite sind Sie mit der Verwendung von "Cookies" einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen