Ihre Nachrichten und Infos aus Ravensburg und der Region|Dienstag, September 18, 2018
Sie befinden sich: Home » Sport » TSB Judoka gewinnen dreimal Gold

TSB Judoka gewinnen dreimal Gold 


-ANZEIGE-

Mit Nicole Weiler, Elis Bonis und Micha Pohnert haben gleich drei Judoka des TSB Ravensburg das internationale Judoturnier in Dornbirn gewonnen. Nicole Weiler (U16/ bis 52 Kilogramm) setzte sich in drei Begegnungen vorzeitig durch. Die Ravensburgerin besiegte Sabrina Reinholz (UJC Dornbirn) durch einen Konter, Alina Haug (JC Montafon) mit einem Armhebel und Maria Kostet (JC St. Gallen) mit einem Festhaltegriff. Ebenfalls nicht zu schlagen war Elis Boniz (U16/ über 57 Kilogramm. Boniz besiegte Alexander Weiss (TV Mengen) mit Armhebel, Raphael Becker (JC Ruggel) und seinen Vereinskameraden Julius Kalfier mit Haltegriff.

Zuvor konnte am frühen Wettkampftag in der U 10 Micha Pohnert (bis 35 Kilogramm) ebenfalls alle seine drei Kämpfe gewinnen und den Siegerpokal mitnehmen. Weitere Platzierungen gingen an: U 8: Dominik Ratz 3. Platz, U 10 Robert Weinmann 3. Platz, Niko Tkatschenko 4. Platz. U 14 Jake Ellwood 4. Platz, U16 Julius Kalfier 3. Platz.

Print Friendly, PDF & Email

Unser Webseitenangebot setzt Cookies ein, damit Ihnen ein optimiertes Surfen ermöglicht wird. Zudem kann die Schaltung von Werbeflächen zielgerichtet auf Ihre Interessen abgestimmt werden. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite sind Sie mit der Verwendung von "Cookies" einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen