Ihre Nachrichten und Infos aus Ravensburg und der Region|Mittwoch, Oktober 17, 2018
Sie befinden sich: Home » Aktuelles » Tödlicher Verkehrsunfall

Tödlicher Verkehrsunfall 


-ANZEIGE-

EBENWEILER
Nur noch den Tod konnte der Notarzt bei einem 56-jährigen Autofahrer feststellen, der am heutigen Mittwochnachmittag bei einem Überholvorgang auf der K 7962 frontal mit einem entgegenkommenden Pkw-Lenker zusammengestoßen ist. Wie später bekannt und bestätigt wurde, handelt es sich bei dem Verstorbenen um Herzog Friedrich von Württemberg.

Nach den bisherigen Erkenntnissen war der 56-Jährige gegen 15.40 Uhr in Richtung Fronhofen gefahren und hatte kurz nach Ebenweiler einen vorausfahrenden Traktor mit Anhänger überholt. Hierbei übersah er offensichtlich einen entgegenkommenden 30-jährigen Autofahrer und kollidierte mit dessen Pkw.

Während der 56-Jährige noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen erlag, erlitten der 30-Jährige und seine beiden Mitfahrer leichtere Verletzungen. Sie wurden alle drei vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden von nahezu 100.000 Euro. Die Kreisstraße ist zwischen Ebenweiler und Fronhofen nach wie vor gesperrt, der Verkehr wird örtlich umgeleitet.

Print Friendly, PDF & Email

Unser Webseitenangebot setzt Cookies ein, damit Ihnen ein optimiertes Surfen ermöglicht wird. Zudem kann die Schaltung von Werbeflächen zielgerichtet auf Ihre Interessen abgestimmt werden. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite sind Sie mit der Verwendung von "Cookies" einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen