Ihre Nachrichten und Infos aus Ravensburg und der Region|Freitag, 24. Mai 2019
Sie befinden sich: Home » Literatur

Literatur

Kinderstiftung sucht ehrenamtliche Vorleser

Integration gelingt am besten und nachhaltigsten über die Sprache. Mit ihrem neuen „Lesewelten“-Projekt „Mit Büchern die Welt entdecken – Flüchtlingskinder begleiten, unterstützen, fördern“, leistet die Kinderstiftung Ravensburg hierbei einen ...Weiterlesen

Achtung, Lesensgefahr!

Am 27.10. – 20 Uhr sind die beiden Bestsellerautoren Volker Klüpfel & Michael Kobr mit ihrer neuen Show “Achtung, Lesensgefahr!” im Konzerthaus Ravensburg zu Gast. 2016 erscheinen gleich zwei ...Weiterlesen

Mit Büchern die Welt entdecken

Integration gelingt am besten und nachhaltigsten über die Sprache. Mit ihrem neuen „Lesewelten“-Projekt „Mit Büchern die Welt entdecken – Flüchtlingskinder begleiten, unterstützen, fördern, leistet die Kinderstiftung Ravensburg hierbei einen ...Weiterlesen

Lesefestival begeistert Besucher

Mit kreativer Schaufenstergestaltung, einer Party mit einem Unbekannten und Lesen bis zum Frühstück in der Stadtbücherei und bei RavensBuch endete das diesjährige Ravensburger Lesefestival. An den vier Programmtagen wurden ...Weiterlesen

Startschuss für Lesefestival

Zum Auftakt des Lesefestivals hoben rund 250 Kinder und Erwachsene in der Zehntscheuer buchstäblich ab: ZDF-Moderator Steven Gätjen und sein Bruder Andreas Karlström lasen mit verteilten Rollen und Schauspieleinlagen ...Weiterlesen

Büchermarkt im Kornhaus

Am Freitag, dem 6. Mai beginnt um 10 Uhr  der zweitägige Frühlings-Büchermarkt der Stadtbücherei Ravensburg. Im Kornhaussaal werden für den Flohmarkt gespendete Bücher, DVDs, CDs und Zeitschriften verkauft: eine ...Weiterlesen

„Kafkas Weltbezüge“

WEINGARTEN Dr. Peter Höfle, Herausgeber des Kafka-Werkes im Suhrkamp Verlag, wird den nächsten Studium Generale-Vortrag zum Rahmenthema „Sprache und Welt“ halten. Am Montag, 7. Dezember, spricht er um 18 ...Weiterlesen

Wie aus dem Kloster ein Lager wurde

Das neu erschienene Buch „Im Exil 1940 – 1945 – Die Benediktinerinnen von Kellenried während des ‚Dritten Reichs‘“ untersucht die Lebensumstände einer Klostergemeinschaft nach der Vertreibung durch die Nationalsozialisten. ...Weiterlesen

Brücken in neuen Blickwinkeln

Vom Beton bis zum Viadukt. Von der Höhenrettung auf Brücken bis hin zur Brücke im übertragenen Sinne – Brücken kann man aus vielen unterschiedlichen Blickwinkeln betrachten. 19 ausgewählte Autoren ...Weiterlesen

Die “Alles ist möglich-Lüge“

Am Dienstag, 13. Oktober um 20 Uhr findet im Kornhaussaal auf Einladung des Agenda-Arbeitskreises “Familienfreundliches Ravensburg” und der Buchhandlung “RavensBuch” ein Impulsreferat mit anschließender Diskussion statt. Susanne Garsoffky, Autorin ...Weiterlesen

Unser Webseitenangebot setzt Cookies ein, damit Ihnen ein optimiertes Surfen ermöglicht wird. Zudem kann die Schaltung von Werbeflächen zielgerichtet auf Ihre Interessen abgestimmt werden. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite sind Sie mit der Verwendung von "Cookies" einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen