Ihre Nachrichten und Infos aus Ravensburg und der Region|Mittwoch, Dezember 19, 2018
Sie befinden sich: Home » Ravensburg » Stadt verleiht Ehrenmedaille und Ehrennadel

Stadt verleiht Ehrenmedaille und Ehrennadel 


-ANZEIGE-

Am kommenden Freitag, den 20. März wird Oberbürgermeister Daniel Rapp im Schwörsaal zwei Ehrenmedaillen und vier Ehrennadeln an sechs verdiente Mitbürgerinnen und Mitbürger der Stadt verleihen. Sie hatten sich über Jahre hinweg in besonderem Maße für die Menschenrechte, die Hochschulstadt, die Partnerstadt mit Brest, die Brauchtumspflege und die Patienten im Heilig-Geist-Spital in Ravensburg eingesetzt.

So sieht am kommenden Freitag die Reihenfolge der Verleihung der hohen städtischen Auszeichnungen aus. Mit der Ehrenmedaille wird Prof. Karl Heinz Hänssler, ehemaliger Rektor der Dualen Hochschule, für seine Verdienste um die Bildungs- und Hochschulstadt Ravensburg ausgezeichnet. Prof. Hänssler habe sich zudem als wertvoller Berater der Stadt im Bereich Tourismusförderung verdient gemacht, schreibt die Stadt in einer Pressemitteilung. Ebenfalls mit der Ehrenmedaille ausgezeichnet wird Barbara Missalek, die Gründerin der örtlichen Amnesty International Gruppe, die seit Jahren für die Einhaltung der Menschenrechte kämpft und sich, wie die Stadt schreibt, “mit viel Herzblut ehrenamtlich für Flüchtlinge und Asylbewerber in der Region engagiert”.

Maria Löffler erhält die Ehrennadel für ihre jahrelange, ehrenamtliche Tätigkeit im Heilig-Geist-Spital – als Betreuerin für Patienten, aber auch als Organisatorin von Ehrenamt vor Ort. Otto Lutz erhält ebenfalls eine Ehrennadel, weil er sich, wie die Stadt weiter schreibt, als Gründungs-Zunftmeister und langjähriger Vorsitzender der Schwarzen Veri Zunft um die Brauchtumspflege in Ravensburg besonders verdient gemacht hat. Auch Anton Wahl bekommt eine Ehrennadel für seinen Einsatz als Vorsitzender der Blutreitergruppe und als langjähriger Leiter des Pferdemarktes. Hans Zimmerer erhält eine Ehrennadel für sein außerordentliches Engagement für die Partnerschaft mit Brest und die Unterstützung des dortigen Kinderkrankenhauses, sowie für seine jahrzehntelange Tätigkeit beim Deutschen Roten Kreuz, schreibt die Stadt abschließend.

INFO:
Am Freitag, 20. März findet um 19 Uhr im Schwörsaal des Waaghauses die öffentliche Verleihung der Ehrenmedaille und Ehrennadel der Stadt Ravensburg statt. Freie Eintrittskarten für jedermann gibt es, solange der Vorrat reicht, zwischen Dienstag, 17. bis Donnerstag, 19. März jeweils von 9 bis 17.30 Uhr zur Abholung in der Tourist-Information im Weingartner Hof, Kirchstraße 16.

Print Friendly, PDF & Email

Unser Webseitenangebot setzt Cookies ein, damit Ihnen ein optimiertes Surfen ermöglicht wird. Zudem kann die Schaltung von Werbeflächen zielgerichtet auf Ihre Interessen abgestimmt werden. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite sind Sie mit der Verwendung von "Cookies" einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen