rv-news.de
Wirtschaft und Business

Sprechtag für Freiberufler

Archivbild: F.Enderle

Gemeinsam mit dem Institut für Freie Berufe (IFB), das langjährige Erfahrung in der Beratung von Freiberuflern hat, bietet die IHK einen kostenfreien Sprechtag an. Freiberuflichen Existenzgründern wird eine kompetente Beratung zur Klärung individueller Fragen geboten. Das IFB berät und informiert über die Besonderheiten der Niederlassung in einem freien Beruf, die Bestimmungen der Freiberuflichkeit und allgemeine Fragen der Gründung einer selbstständigen freiberuflichen Tätigkeit. Der nächste Sprechtag findet am Mittwoch, 3. Juli, von 9 bis 17 Uhr bei der IHK in Weingarten statt.

- Anzeige -
Jetzt bewerben!


- Anzeige -
2405033_banner_700x100_v02


Weitere Informationen finden Interessierte unter www.ihk.de/bos, Kennziffer 3.IFB.24.4. Das Beratungsangebot ist kostenfrei, eine Anmeldung ist jedoch erforderlich.

 

Print Friendly, PDF & Email