Ihre Nachrichten und Infos aus Ravensburg und der Region|Donnerstag, Februar 20, 2020
Sie befinden sich: Home » Aktuelles » Schwimmkurs als Integration für Flüchtlinge

Schwimmkurs als Integration für Flüchtlinge 

Auch das Schwimmen lernen ist ein wichtiger Bestandteil von Integration – aus diesem Grund wurde von den Stadtwerken Ravensburg einen Schwimmkurs für Flüchtlinge angeboten. Gegen einen geringen Eigenbeitrag startete im Februar für 8 Flüchtlinge aus Ravensburg die erste Schwimmstunde im Hallenbad in Eschach. Der Ravensburger Bademeister, Herr Rauch, und vier weitere ehrenamtliche Helfer motivieren acht jungen Männer aus Afghanistan, Syrien und Gambia schwimmen zu lernen. Viele der Männer hatten in ihren Heimatländern nie die Möglichkeit Schwimmen zu lernen. Besonders um in den Sommermonaten Unfälle beim Baden zu vermeiden und die Flüchtlinge noch besser in den Ravensburger Alltag zu integrieren, haben sich die Stadtwerke für einen Schwimmkurs für Flüchtlinge eingesetzt. Sprachlichen Hürden gab es ständig, aber die Kommunikation mit Händen und Füßen funktioniert zum Glück immer. Der Spaß während der Schwimmstunden kam bei den Flüchtlingen, und dem Bademeister Herr Rauch nicht zu kurz. Schließlich lernt man mit Spaß am schnellsten.

Neben dem Schwimmkurs für Flüchtlinge finden sowohl im Hallenbad Eschach, als auch im Hallenbad Ravensburg regelmäßige Schwimmkurse statt. Informationen zum Hallenbad Ravensburg und Eschach gibt es auch online unter www.hallenbad-ravensburg.de oder telefonisch unter 0751/22228.

Print Friendly, PDF & Email