Ihre Nachrichten und Infos aus Ravensburg und der Region|Freitag, Februar 28, 2020
Sie befinden sich: Home » Aktuelles » Schmerztherapeut Dr. Kossmann steht auf Focus-Bestenliste

Schmerztherapeut Dr. Kossmann steht auf Focus-Bestenliste 

Dr. Bernd Kossmann, Schmerztherapeut am Krankenhaus St. Elisabeth in Ravensburg, steht auf der in der jüngsten Ausgabe von „Focus Gesundheit“ veröffentlichten Liste besten Ärzte Deutschlands in seinem Fachgebiet.

28 Jahre lang ist Dr. Kossmann Chefarzt am Krankenhaus Wangen gewesen und hat dort das größte bettenführende Schmerzzentrum Baden-Württembergs aufgebaut. Im vergangenen Jahr hat er die Leitung altershalber an seinen Nachfolger Dr. Stefan Locher abgegeben. Er blieb jedoch bei der Oberschwabenklinik aktiv und engagiert sich in der Fortentwicklung der Schmerztherapie EK Ravensburg sowie in der schmerztherapeutischen Ausbildung von Ärzten. Dr. Kossmann wohnt unverändert in Wangen.

Am EK arbeitet Dr. Kossmann mit verschiedenen Kliniken zusammen. Dazu zählen beispielsweise die Neurochirurgie mit dem Zentrum für Rückenerkrankungen oder das Onkologische Zentrum, in dem er sich um Krebspatienten mit besonders schwer zu behandelnden Schmerzen kümmert. Er setzt mit Schmerzkathetern und Schmerzpumpen auch invasive Verfahren ein.

Entsprechend der Breite seiner Tätigkeit ist Dr. Kossmann in der „Focus“-Liste der Top-Mediziner mit einem breiten Spektrum aufgeführt, das Kopfschmerzen, Krebsschmerzen und Rückenschmerzen umfasst. Er behandelt seine Patienten sowohl ambulant als auch stationär. Als zusätzlichen Spezialisierungen sind die interdisziplinäre Abklärung sowie die multimodale stationäre Schmerztherapie genannt. Für die Focus-Liste wurde Dr. Kossmann häufig von Patienten und auch von ärztlichen Kollegen empfohlen.

Mit Dr. Kossmann steht in diesem Jahr ein dritter Arzt der Oberschwabenklinik auf der „Focus“-Bestenliste. Bereits zum wiederholten Male werden in der Reihe der Top-Mediziner Prof. Dr. Ekkehard Jehle, Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Visceralchirurgie und Leiter des Darmzentrums am EK, sowie Prof. Dr. Hermann Krimmer, Leiter des Zentrums für Handchirurgie im Ärztehaus und der handchirurgischen Belegabteilung im EK, in der Focus-Liste aufgeführt.

Print Friendly, PDF & Email