Ihre Nachrichten und Infos aus Ravensburg und der Region|Samstag, Februar 22, 2020
Sie befinden sich: Home » Aktuelles » Sattelzug kommt von Fahrbahn ab

Sattelzug kommt von Fahrbahn ab 

WEINGARTEN
Am Montagmorgen befuhr der 45-jährige Lenker eines Sattelzuges die L 286 von Hoßkirch in Richtung Altshausen. Zu Beginn einer leichten Linkskurve und einer kurzen Gefällstrecke kam der Fahrer des Lkw auf das aufgeweichte Bankett und verlor hierbei die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Sattelzug kam nach links von der Straße ab und stürzte zur Seite um. Bei dem Ladegut des Sattelaufliegers handelte es sich um Glasscherben, welche auf die Fahrbahn, den Radweg und den angrenzenden Acker fielen.

Am Lkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden von rund 50.000 Euro. Vorübergehend war die L 286 nur einseitig zu befahren. Für die Bergung des Lkw musste die Landstraße für etwa eine Stunde voll gesperrt werden. Es wurde eine örtliche Umleitung eingerichtet. Der Sattelzuglenker musste mit einer Kopfverletzung und Schmerzen in der Schulter in das Krankenhaus gebracht werden.

Print Friendly, PDF & Email