Ihre Nachrichten und Infos aus Ravensburg und der Region|Sonntag, September 15, 2019
Sie befinden sich: Home » Ravensburg » Polizeibericht Ravensburg

Polizeibericht Ravensburg 

Meldungen der Polizei aus dem Stadtgebiet Ravensburg vom 01. Juni 2017.

E-Bike entwendet
Nachdem sich ein unbekannter Täter in der Nacht zum Mittwoch gewaltsam Zugang zum Hof eines Fahrradgeschäfts in der Wangener Straße verschafft hatte, entwendete er dort ein schwarzes E-Bike der Marke Cannondale, Contro-E Headshock HE 56 im Wert von über 3.000 Euro. Personen, die in der fraglichen Nacht Verdächtiges bei dem Fahrradgeschäft beobachtet haben oder Hinweise zum Verbleib des gestohlenen E-Bikes mit der Rahmennummer CM2491LG01, das einen Rahmenbruch unterhalb des Sattels aufweist, geben können, werden gebeten, sich an das Polizeirevier Ravensburg, Tel. 0751/803-3333, zu wenden.

Betagte Frau beim Einkauf bestohlen
Während des Einkaufs einer 89-jährigen Frau hat ein unbekannter Täter in einem Lebensmittelmarkt in der Jahnstraße aus der am Einkaufswagen hängenden Handtasche der Seniorin deren roten Ledergeldbeutel mit nahezu 500 Euro Bargeld und diversen Papieren entwendet. Personen, die in oder bei dem Einkaufsmarkt Verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Ravensburg,
Tel. 0751/803-3333, zu melden.

Kurzschluss löst Brandmeldealarm aus
Wegen eines Brandmeldealarms musste die Freiwillige Feuerwehr am Mittwochmorgen, gegen 07.00 Uhr, zu einem Einkaufsmarkt in der Adlerstraße ausrücken. Schnell konnte jedoch festgestellt werden, dass durch den Kurzschluss in einem Sicherungskasten und dem dabei angeschmorten Kabel eine Rauchentwicklung entstand, die den Brandmelder im Traforaum des Gebäudes m auslöste.

Unachtsamer Autofahrer
Eine leicht Verletzte und Sachschaden von rund 10.000 Euro hat ein . Verkehrsunfall am Mittwochmittag, gegen 12.00 Uhr, auf der Meersburger Straße in Höhe Edeka-Markt gefordert. Der 34-. jährige Fahrer eines Kleinbusses war stadteinwärts unterwegs und hatte zu spät bemerkt, dass eine vorausfahrende 42-jährige Pkw-Lenkerin verkehrsbedingt abbremsen musste. Diese zog sich beim Aufprall des Kleinbusses auf ihren Ford Mondeo leichtere Verletzungen zu, die im Krankenhaus behandelt wurden. Am Auto der Verletzten entstand ein Sachschaden von rund 8.000 Euro. Der nicht mehr fahrbereite Kleinbus musste abgeschleppt werden.

Unfall bei Fahrstreifenwechsel
Sachschaden von rund 6.000 Euro ist am Mittwochnachmittag, gegen 15.45 Uhr, bei einem Verkehrsunfall auf der B 32 entstanden. Ein 26-jähriger Mann hatte mit seinem Audi A4 den rechten Fahrstreifen der Bundesstraße (Querspange Nord) in Richtung Ulmer Straße befahren und kurz vor dem Ortseingang auf den linken Fahrstreifen gewechselt. Während er hierbei auf den rückwärtigen Verkehr achtete, hatte er nach seinen Angaben den Ford Transit eines langsamer vorausfahrenden 36-jährigen Mannes übersehen. Beim Aufprall auf das Fahrzeug seines Vordermannes erlitt dieser leichte Verletzungen.

Beim Ausparken gestreift
Wie erst jetzt angezeigt wurde, ist ein unbekannter Fahrzeuglenker am vergangenen Samstagnachmittag, zwischen 15.00 und 16.00 Uhr, vermutlich beim Rückwärtsausparken gegen einen in der Kaufland-Parkgarage in der Weißenauer Straße abgestellten Opel Astra geprallt und hat anschließend das Weite gesucht, ohne sich um den angerichteten Sachschaden von rund 800 Euro zu kümmern. Um sachdienliche Hinweise bittet das Polizeirevier Ravensburg,
Tel. 0751/803-3333.

Print Friendly, PDF & Email

Unser Webseitenangebot setzt Cookies ein, damit Ihnen ein optimiertes Surfen ermöglicht wird. Zudem kann die Schaltung von Werbeflächen zielgerichtet auf Ihre Interessen abgestimmt werden. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite sind Sie mit der Verwendung von "Cookies" einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen