rv-news.de
Landkreis RV

Polizeibericht Landkreis Ravensburg

Bild: Kim Enderle

Meldungen vom Dienstag, 25. Mai 2022


Wangen

Fahrzeug gestreift und weggefahren – Polizei sucht Zeugen

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Dienstag zwischen 08.45 Uhr und 15.00 Uhr in Wangen. Eine Autofahrerin parkte ihren Skoda Fabia auf einem Parkplatz gegenüber des Argencenters im Scherrichmühlweg. Dort wurde ihr Pkw von einem anderen Pkw, vermutlich beim Ein- bzw. Ausparken, angefahren. Der Skoda wurde auf der linken Fahrzeugseite beschädigt. Nach den Lackspuren dürfte es sich beim Verursacherfahrzeug um einen grauen oder dunkelblauen Pkw gehandelt haben. Der Verursacher entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Hinweise zu dem geflüchteten Fahrzeug bitte an das Polizeirevier Wangen (07522/9840).


Amtzell

Beim Überholen den Gegenverkehr gefährdet

Am Montag gegen 15.55 Uhr kam es zu einer Gefährdung des Gegenverkehrs auf der Haslacher Straße in Amtzell. Der bislang noch unbekannte Lenker eines weißen Pkw Kombi befuhr die Haslacher Straße ortsauswärts. In Höhe Schattenbuch überholte der Kombi in einer unübersichtlichen Kurve einen vorausfahrenden Pkw. In dem Moment kam eine VW Bus, besetzt mit 5 Personen, entgegen. Dieser wich geistesgegenwärtig nach rechts in eine Wiese aus und konnte nur so einen Frontalzusammenstoß verhindern. Schaden ist dabei nicht entstanden. Der verursachende weiße Kombi, zu dem nichts weiter bekannt ist, fuhr ohne anzuhalten weiter. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten sich mit dem Polizeiposten Vogt (Tel. 07529/971560) in Verbindung zu setzen.

Print Friendly, PDF & Email