Ihre Nachrichten und Infos aus Ravensburg und der Region|Dienstag, April 23, 2019
Sie befinden sich: Home » Aktuelles » Polizei löst unerlaubte Demonstration auf

Polizei löst unerlaubte Demonstration auf 

Geschätzte 30 Personen versammelten sich am Montagabend gegen 20.00 Uhr auf dem Marienplatz, um vor dem Rathaus mit Plakaten “Für den Weltfrieden” ihre Meinung kund zu tun. Durch eine zufällig vorbeifahrende Polizeistreife sollte die Demonstration, die nicht ordnungsgemäß angemeldet worden war, aufgelöst werden. Unter der offensichtlich unglaubwürdigen Behauptung, dass es sich um eine spontane Zusammenkunft handle, erfuhren die Beamten von der Gruppe bei der Durchführung ihrer Maßnahmen unkooperatives, provozierendes und einsichtiges Verhalten. Erst unter Androhung weiterer Maßnahmen löste sich die Menschenmenge selbständig auf.

Print Friendly, PDF & Email

Unser Webseitenangebot setzt Cookies ein, damit Ihnen ein optimiertes Surfen ermöglicht wird. Zudem kann die Schaltung von Werbeflächen zielgerichtet auf Ihre Interessen abgestimmt werden. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite sind Sie mit der Verwendung von "Cookies" einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen