rv-news.de
Landkreis RV

Nach Fahrfehler kippt Düngeanhänger um

Bild: Kim Enderle

BAD WURZACH – Der 18-jährige Lenker eines Traktors mit angehängtem Düngeanhänger befuhr am Freitagabend den Gemeindeverbindungsweg zwischen Diepoldshofen und Starkenhofen. Beim zu schnellen Durchfahren einer Bodenwelle kam der Anhänger ins Schlingern und kippte schließlich um. Eine unbekannte Menge Flüssigdünger gelangte ins Erdreich. Ob es hier zu Verunreinigung des Erdreichs kam, werden die entnommenen Bodenproben zeigen. An dem Anhänger entstand ein Schaden von ca. 12000 Euro. Umliegende Feuerwehren waren mit 17 Fahrzeugen und 66 Einsatzkräften vor Ort.

 

Print Friendly, PDF & Email