Ihre Nachrichten und Infos aus Ravensburg und der Region|Montag, Februar 24, 2020
Sie befinden sich: Home » Aktuelles » Motorradfahrerin verunglückt schwer

Motorradfahrerin verunglückt schwer 

FRONREUTE
Schwere Rückenverletzungen und eine Oberschenkelfraktur zog sich eine 45 Jahre alte Fahrerin einer Suzuki bei einem Unfall am Samstagvormittag, gegen 11.00 Uhr, zu. Als viertes Fahrzeug auf der B 32 von Blitzenreute in Richtung Altshausen hinter einem landwirtschaftlichen Traktor mit Anhänger fahrend, begann die Motorradfahrerin zu überholen und übersah den nach links gesetzten Blinker des landwirtschaftlichen Zugs.

Nach dem Erkennen des Abbiegevorgangs nach links, versuchte die Zweiradfahrerin durch starkes Bremsen die drohende Kollision zu verhindern, prallte jedoch auf der Gegenfahrbahn gegen die Vorderachse des Anhängers. Während das Motorrad zurückgeschleudert wurde, kam die Fahrerin unter dem schweren Anhänger zum Liegen. Sie wurde von dem abbiegenden Anhänger überrollt, ohne dass sie dabei jedoch von einem Rad überfahren wurde.
Am Motorrad entstand ca. 1500, am Anhänger ca. 500 Euro Sachschaden.

Nach notärztlicher Erstversorgung erfolgte ein Transport mit einem Rettungswagen ins Elisabethenkrankenhaus Ravensburg. Ein Rettungshubschrauber war ebenfalls vor Ort, kam jedoch nicht als Transportmittel zum Einsatz. Die Fahrbahn musste bis zum Ende der Unfallaufnahme gesperrt werden.

Print Friendly, PDF & Email