Ihre Nachrichten und Infos aus Ravensburg und der Region|Samstag, September 22, 2018
Sie befinden sich: Home » Aktuelles » Medaillen für RVR

Medaillen für RVR 


-ANZEIGE-

Am vergangenen Sonntag fand die Bezirksmeisterschaft im Ein- und Kunstradfahren der Schüler und Elite statt. Im Starterfeld war der Radfahrerverein Ravensburg e.V. (RVR) mit insgesamt 19 Sportler und Sportlerinnen sehr stark vertreten. 

In der Disziplin 1er Kunstradsport Schülerinnen U11 konnte Leandra Kösler bei ihrem ersten Wettkampf mit einer ausgefahrenen Punktzahl von 15,78 Punkten einen hervorragenden siebten Platz erkämpfen, direkt hinter ihrer Vereinskollegin Carina Jenne, die sich mit 20,95 Punkten den sechsten Platz sicherte. Jan Ritzkowski belegte in der Disziplin 1er Kunstradsport Schüler U11 mit 19,60 Punkten den fünften Platz. Ebenfalls beim 1er Kunstradsport konnte Lina Dzialoszynski in der Altersklasse U13 mit 32,91 Punkten einen guten siebten Platz einfahren. Linda Kuchenbecker verpasste in der Altersklasse U15 das Podest nur knapp und fuhr mit 43,40 Punkten auf den vierten Platz.

Insgesamt starteten vier Einradmannschaften für den RVR. Alle vier Mannschaften sicherten sich Plätze auf dem Podest und erreichten die Qualifikation für die Württembergische Meisterschaften der Schüler und die Baden-Württembergischen Meisterschaften der Elite. Saskia Braun, Julia und Sarah Gasser, Elena Kleck, Johanna Rotte und Lucy Schaefer starteten zum ersten Mal in der Disziplin 6er Einradsport Schülerinnen und überzeugten mit einer ausgefahrenen Punktzahl von 49,41 Punkten. Damit belegten sie den zweiten Platz, genauso wie die Mannschaft in der Disziplin 4er Einradsport Schülerinnen mit Julia Gasser, Jana Koroll, Johanna Rotte und Lucy Schäfer. Beide Teams sind mit diesem Ergebnis zur Teilnahme an den Württembergischen Meisterschaften im Mai in Nebringen qualifiziert. Tinka Klingemann, Anja Linder, Leonie Wiggenhauser und Sarah Rudolf starteten in der Disziplin 4er Einradsport Elite. Alisa Arndt, Tinka Klingemann, Luca Koroll, Anja und Julia Linder und Sarah Rudolf starteten in der Disziplin 6er Einradsport Elite. Beide Mannschaften sicherten sich mit ausgefahrenen 112,78 Punkten, bzw. 117,05 Punkten jeweils den ersten Platz und die Qualifikation zur Teilnahme an den Baden-Württembergischen Meisterschaften der Elite im Juli.

Insgesamt schaut der Radfahrerverein Ravensburg e. V. auf ein sehr erfolgreiches Wochenende zurück und versucht, in den kommenden Aufgaben an diese Erfolge anzuknüpfen.

Print Friendly, PDF & Email

Unser Webseitenangebot setzt Cookies ein, damit Ihnen ein optimiertes Surfen ermöglicht wird. Zudem kann die Schaltung von Werbeflächen zielgerichtet auf Ihre Interessen abgestimmt werden. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite sind Sie mit der Verwendung von "Cookies" einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen