Ihre Nachrichten und Infos aus Ravensburg und der Region|Dienstag, September 17, 2019
Sie befinden sich: Home » Kultur und Events » Malwettbewerb des inklusiven Ateliers und des Kunstmuseums

Malwettbewerb des inklusiven Ateliers und des Kunstmuseums 

Das inklusive Kunstatelier nahm die Austellung “Max Pechstein. Körper. Farbe. Licht” zum Anlass in Kooperation mit dem Kunstmuseum Ravensburg bereits zum dritten Mal einen „Inklusiven Malwettbewerb“ durchzuführen. Im Zentrum der Workshops, die im Rahmen des Wettbewerbes stattfanden, stand das Werk “Früher Morgen” aus der Sammlung Peter und Gudrun Selinka, ein Gemälde, das noch bis zum 10. April im Kunstmuseum ausgestellt ist.

Die davon entstandenen eigenständigen Werke der Teilnehmer haben die unabhängige Jury in Ihrer Vielfalt durchweg begeistert. Von den eingereichten Arbeiten wurden die Bilder prämiert, die besonders beeindruckten. Wir danken allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern für die Mitwirkung und laden herzlich zur Preisverleihung, am Mittwoch, den 6. April um 18 Uhr ins Kunstmuseum (Burgstr.9, 88212 Ravensburg) ein.

Print Friendly, PDF & Email

Unser Webseitenangebot setzt Cookies ein, damit Ihnen ein optimiertes Surfen ermöglicht wird. Zudem kann die Schaltung von Werbeflächen zielgerichtet auf Ihre Interessen abgestimmt werden. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite sind Sie mit der Verwendung von "Cookies" einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen